Botox in Berlin

Botox Berlin: Faltenbehandlung mit Botox / Botulinumtoxin Type A

Herzlich Willkommen im Botox-Center, Ihrem Fachzentrum für die Botoxbehandlung in Berlin. Hier finden Sie sämtliche Informationen zur Faltenbehandlung bzw. Faltenunterspritzung mit Botox und erhalten einen Überblick über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Botulinumtoxin A. Unsere erfahrenen Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie in Berlin Charlottenburg und in Berlin Mitte setzen bei den Botoxbehandlungen auf die hochwertigsten, klinisch erprobten Botox-Präparate (Vistabel) der Pharmazieunternehmen Allergan. Effiziente Botox-Injektions-Technik und ausführliche Beratung garantieren Ihnen schonende und besonders sichere Botox-Unterspritzungen folgender Falten: Zornesfalte (Glabellafalte), Stirnfalte und Krähenfüße.

Was ist Botulinumtoxin (Botox / BTX-A)

Doch bevor Sie Botox in Berlin anwenden oder sich einer Faltenbehandlung mit Botox unterziehen, sollte geklärt werden, was Botox überhaupt ist. Hinter der Abkürzung, die genau genommen ein konkretes Produkt der Firma Allergan namens Vistabel bezeichnet, steht der Wirkstoff Botulinumtoxin Typ A.

Da es sich um ein hoch wirksames Nervengift handelt, ist vor allem die Dosierung entscheidend. Entsprechend sind lediglich approbierte Ärzte (Schönheitschirurgen) für die Botoxunterspritzung in Berlin und anderswo zugelassen und weder Heilpraktiker noch Kosmetikerinnen dürfen eine Behandlung mit dem Botulinum-Wirkstoff vornehmen.

Botoxbehandlung der Stirnfalte, Zornesfalte und Krähenfüße

Botox wird insbesondere gegen mimische Falten im oberen Gesichtsdrittel eingesetzt. Mimische Falten entstehen durch ständige Aktivität der Gesichtsmuskeln. Bei folgenden Faltentypen wird Botox im Gesicht injiziert:

  • Krähenfüße / Augenfalten (Lachfalten an den Augenwinkeln)
  • Zornesfalten / Glabellafalte
  • Stirnfalten / Sorgenfalten
  • Kinnfalten
  • Nasenfalten / Bunny-Lines (seitlich des Nasenrückens)
  • Mundwinkelfalten
  • Mundfalten, (Lippen-Falten, Raucher-Falten)
Übrigens: mit Botox lassen sich keine Lippen aufspritzen. Botox kann im Lippenbereich nur an der Oberlippe zur Glättung von feinen Falten verwendet werden. Zum Lippen aufspritzen und zur Glättung statischer Falten wird Hyaluronsäure verwendet.

Wie verläuft eine Faltenbehandlung mit Botox in Berlin?

Vor der eigentlichen Faltenunterspritzung mit Botox findet ein ausführliches Beratungsgespräch durch unseren erfahrenen Doktor für ästhetische und plastische Chirurgie statt. Es werden die Wünsche des Patienten erörtert und mögliche Risiken und Nebenwirkungen besprochen, sofern aus medizinischer Sicht, keine Bedenken gegenüber einer Behandlung mit Botulinum-Toxin A angezeigt sind, kann auf Wunsch die Behandlung sofort erfolgen.

Der Dr. begutachtet den Verlauf der unerwünschten Gesichtsfalten des Patienten im entspannten und aktiven Zustand der Gesichtsmuskulatur (z.B. Stirnrunzeln, lächeln usw.) und erstellt auf Grund dessen einen individuellen Behandlungsplan und ermittelt die erforderliche Menge des Medikamentes.

Der Behandlungsbereich wird mit medizinischen Alkohol desinfiziert, die Injektionspunkte werden angezeichnet und das Medikament wird mittels einer Botox-Spritze mit feinen Kanülen im Faltenverlauf eingespritzt.

Die Botoxbehandlung wird von unserem Schönheitschirurg dokumentiert (Medikamentenmenge – in Einheiten, Anzahl der Injektionspunkte und Fotoaufnahmen des Behandlungsbereiches).

Die Behandlung ist in der Regel nicht schmerzhaft, der Patient spürt lediglich ein leichtes piksen.

Tipps und Empfehlungen nach der Botox-Behandlung

Unmittelbar nach der Injektion von Botox sollte die Haut nach Möglichkeit wenig berührt werden und auch das Tragen schwerer Lasten sollte unterbleiben. Schonendes Waschen oder leichtes Schminken sind allerdings kein Problem. Tabu sind in den ersten Tagen nach der Botox Unterspritzung sowohl Saunabesuche als auch UV-Licht, sei es durch Sonne oder durch ein Solarium.

Unsere Schönheitschirurgen empfehlen die betroffene Muskulatur nach der Botulinum-Behandlung häufig zu gebrauchen. Mit anderen Worten sollte – je nach Anwendungsgebiet der Botox-Injektion – die Stirn gerunzelt oder auch der Mund verzogen werden.

Was kosten Botox Behandlungen in Berlin?

Die Kosten für eine Botoxbehandlung variieren. Als Indikatoren gelten dabei die Anzahl der Injektionspunkte und -Zonen sowie die benötigten Einheiten und das zugrundeliegende Produkt. Pauschale Angaben sind schwer vorzunehmen, da jede Faltenbehandlung mit Botox eine individuelle Diagnose und Therapie voraussetzt. Nichtsdestotrotz ist uns Transparenz ein wichtiges Anliegen und so weisen wir darauf hin, dass für die Behandlung von Zornesfalten, Stirnfalten und Krähenfüßen mindestens 20 Botox-Einheiten anzusetzen sind. Ein Mann mit einer ausgeprägten Mimik bedarf ggf. noch einer höheren Dosierung.

Bei manchen Anwendungsgebieten nennen wir Ihnen jedoch gerne einen konkreten Preis:

  • Stirnfalte, Zornesfalte (Glabella-Falten), Kinnfalten oder Krähenfüße je : 250 Euro
  • Stirn- und Zornesfalten: 450 Euro
  • Stirnfalten, Zornesfalte und Krähenfüße: 600 Euro
  • Akne: 250 Euro
  • Schweißbehandlung, Achseln: 600 Euro
  • Migräne-Behandlung: 500 Euro
  • Schweißbehandlung, Hände: individuell

In einem persönlichen Gespräch erläutern wir Ihnen gern, welche Kosten bei einer Schweißbehandlung oder Migräne-Behandlung wann und warum entstehen.

Kann ich nach der Botoxbehandlung direkt wieder in meinen Alltag zurück?

Eine Botoxbehandlung besteht lediglich in einer kleinen Injektion. Mit anderen Worten sieht man außer der winzige Einstichstelle und eventuell kleinen Blutergüsse nichts. Letztere ergeben sich aber nur, wenn feine Hautgefäße beeinträchtigt wurden und lassen sich ohne Probleme mit etwas Make-Up verdecken. Nach wenigen Tagen sind auch diese „Nebenwirkungen“ verschwunden.

Welche Wirkungsdauer hat Botox?

Bis der Effekt von Botulinum Toxin Typ A (BTX-A) eintritt, vergehen zwischen zwei und drei Tagen, nach ein bis zwei Wochen wird dann der maximale Behandlungseffekt erreicht. Danach wirkt Botox noch bis zu sechs Monaten, wobei sich die Auswirkungen nach und nach zurückbilden. Selbiges gilt auch für den faltenglättenden Effekt, der in regelmäßigen Abständen aufgefrischt werden sollte.

Entscheidend für eine erfolgreiche Botox Behandlung sind die Kompetenz und Erfahrung des behandelnden Schönheitschirurgen. Im Belladerma Fachzentrum für ästhetische Behandlungen arbeiten ausschließlich Fachärzte für Schönheitschirurgie, die über mehrere Jahre Erfahrung verfügen.

→ Ihr Termin für Botox in Berlin vom Facharzt im BellaDerma Botox-Center

Bei Interesse an einer Botox Behandlung in Berlin Charlottenburg oder in Berlin Mitte lässt sich jederzeit ein unverbindlicher Beratungstermin vereinbaren. Das Berliner Botox-Center bietet Botoxbehandlungen an zwei zentralen Standorten an.

Zum einen finden Sie uns in der Joachimsthaler Straße, Ecke Kurfürstendamm, zum anderen in Berlin Mitte an der Kreuzung zwischen Friedrichstraße und Unter den Linden.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an: mail@belladerma.de, benutzen Sie unser Kontakt Formular
oder rufen Sie uns an: Tel. (030) 88 92 92 20

Botoxbehandlung Kosten

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr
(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen mit Botox finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten in Berlin Charlottenburg statt.


to top