Wangen auffüllen in Berlin

Mit zunehmendem Alter verlieren die Wangen an Spannkraft und fallen regelrecht an. Glücklicherweise existieren gleich mehrere Methoden, um diesem Effekt entgegen zu wirken. Unabhängig davon, ob Sie sich zum Wangen auffüllen für Eigenfett oder Hyaluronsäure entscheiden, arbeiten Sie stets mit einer körpereigenen und schonenden Substanz.

Wie lassen sich eingefallene Wangen auffüllen?

Ein gutes Mittel gegen hohle Wangen ist das Injizieren von Hyaluronsäure. Das Gel zeichnet sich durch seine große Haltbarkeit aus und baut sich mit zunehmender Zeit schrittweise ab. Darüber hinaus lässt sich Hyaluronsäure beim Wangen auffüllen punktgenau dosieren und auf Wunsch schnell wieder auflösen.

Und die Alternative? Die ist zugegebenermaßen ein wenig aufwändiger. Wenn Sie sich für die Behandlung mit Eigenfett entscheiden, steht Ihnen mehr Volumen zur Verfügung. Ein Nachteil besteht darin, dass das Eigenfett nicht die feste Konsistenz von Hyaluronsäuregel erreicht und aufgrund seiner Wässrigkeit in größeren Mengen in die Wangen eingebracht werden sollte. In den kommenden rund 14 Tagen wird das überschüssige Material dann als Wasser ausgeschwemmt. Dabei ist die schlechte Dosierbarkeit nicht ganz unproblematisch, denn in der ersten Phase nach der Behandlung schwellen Ihre Wangen deutlich an.

Wie ist der Ablauf der Behandlung?

Bei der Behandlung mit Eigenfett wird weitgehend schmerzfrei mit stumpfen Kanülen gearbeitet. Abgesehen von gelegentlich auftretenden Hämatomen und Schwellungen, entstehen keine nennenswerten Nebenwirkungen. Beim Arbeiten mit Eigenfett sollten Sie bedenken, dass dieses durch eine Fettabsauge-OP gewonnen wird. Der Aufwand ist also deutlich größer. Das reine Unterspritzen bzw. Wangen auffüllen dauert rund 30 Minuten und ist problemlos ambulant umsetzbar.

Wie lange hält der Effekt an?

Der Effekt beim Wangen auffüllen ist temporär begrenzt. Die Geschwindigkeit, in der sich die positiven Wirkungen zurückbilden, sind individuell unterschiedlich, können jedoch bis zu einem Jahr andauern. Wenn Sie sich für ein möglichst stabilisiertes Hyaluronsäure-Gel entscheiden, entsteht bereits während des Abbauprozesses dauerhaftes Bindegewebe.

→ Ihr Termin zum Wangen auffüllen in Berlin

Gerne können Sie im BellaDerma Fachzentrum für Schönheitschirurgie in Berlin Ihre Wangen auffüllen lassen. Wir sind an zwei zentralen Standorten in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte für Sie da. Besuchen Sie uns entweder in der Joachimsthaler Straße / Ecke Kurfürstendamm oder Unter den Linden / Ecke Friedrichstraße. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter der 030 88 92 92 20 beratend zur Seite.

Faltenunterspritzung in Berlin

Startseite → Botox-Behandlung

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen mit Botox finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten in Berlin Charlottenburg statt.


to top